Über diese Seite

 

 

Weshalb gibt es diese Seite?

Bis jetzt aus purer Leidenschaft, sich mit diesem grossartigen Fluss zu befassen. Die Seite soll auch einen kleinen Beitrag zum Schutz der Aare leisten, denn was man kennt und versteht, ist man auch bereit zu schützen.

Über die nähere Zukunft des Projekts

  • Die neuen Berichte über die Geltenbachhöhle und die Aareschlicht in Brugg zeigen in etwa auf, in welchem Stil es mit der Seite weitergehen soll.
  • Auch wenn sich auf der Seite zur Zeit wenig tut: Im Hintergrund wird fleissig gearbeitet und verbessert. Bessere Qualität benötigt (sehr) viel Zeit.

Dank

Ich möchte besonders meiner Familie und meinen Freunden für die unverzichtbare Unterstützung danken.

Desweiteren auch denjenigen Menschen, denen ich im Rahmen des Projekts begegnen durfte und welche diese Arbeit weiterhin unterstützen.

Vielen Dank für die schönen Rückmeldungen. Ich bin positiv über das durchwegs sachliche und unpolitische Echo überrascht. Dies ist in der gegenwärtigen, oft von Emotionen beherrschten Diskussionskultur keine Selbstverständlichkeit.

Verwendung von Fotos und Bildmaterial

Die Bilder auf aarelauf.ch sind in zwei Kategorien eingeteilt:

  • Bei Bildern mit Quellenangabe besitze ich (Sebastian Wälti) nur die Nutzungsrechte, jedoch keine Urheberrechte. Wer solche Bilder verwenden möchte, kann sich via Kontaktformular bei mir oder direkt bei der genannten Quelle melden.
  • Bilder ohne Quellenangabe wurden von mir angefertigt, wobei die folgende Free-Culture-Lizenz Anwendung findet:

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

Bemerkungen zur Lizenz:

  • Bilder dürfen auch zu kommerziellen Zwecken verwendet werden, sofern sie von mir stammen.
  • Vorschläge zur Namensnennung: Sebastian Wälti bzw. S. Wälti oder (noch besser) aarelauf.ch

Fragen und Anliegen

Ich helfe gerne und unkompliziert: